Mezoued ist der tunesische Dudelsack, der zu den großen Favoriten der Musikinstrumente in Tunesien zu zählen ist. Sobald er erklingt wird getanzt und gesungen - Lebensfreude pur!

Er ist aus Ziegenhaut hergestellt und hat zwei Melodiepfeifen. Diese sind gleich gestimmt, aus Bambus gefertigt und mit je fünf oberständigen Löchern versehen - es gibt also kein Daumenloch. Am unteren Ende der beiden Pfeifen ist je ein Tierhorn als Schalltrichter befestigt. Oben verschwinden sie im Sack, wo jeweils ein Klarinettenblatt (rund, auch aus Bambus und der Länge nach eingeschnitten) aufgesetzt wird. Die Vorderbeine des Zickleins sind erhalten und vorne mit einem gedrechselten Holzpfropfen verschloßen. Sie sind ebenfalls mit Luft gefüllt. Über ein Bambusrohr wird der Sack aufgeblasen. Der Mezoued wird unter dem rechten Arm gehalten, die Löcher der beiden Pfeifen werden immer paarweise mit einem Finger bedeckt.

Öffnungszeiten & Preise
über uns
Aktuelles
Instrumente
Home
Country
Links
Movies
E-Mail an uns
Newsletter